Zöchling-Holz Logo
Warenkorb 0
  • Keine Produkte im Warenkorb!
Zöchling-Holz

Know how aus 3 Generationen

Zöchling-Holz

Tradition seit mehr als 100 Jahren

Zöchling-Holz

Know how aus 3 Generationen

ZÖCHLING-HOLZ - Unsere Geschichte

Ein familiengeführtes Unternehmen über Generationen

Seit mehr als 100 Jahren stellt sich die Familie Zöchling mit Leidenschaft und Hingabe in den Dienst ihrer Kunden. So wurde in drei Generationen aus einem kleinen Sägewerk eine feste Größe für den Holzhandel im Großraum Wien. Nie in großen Sprüngen, aber immer in kontinuierlichen Schritten. Bis zu dem, wofür Zöchling heute steht: Ein moderner Holzfachmarkt mit einem vielfältigem Angebot, Top-Beratung für den gesamten Wohnraum, Gartenanlagen und Wellnessbereiche.

Ausbau und Etablierung

Gottfried und Roswitha Zöchling
Geschäftsführung 1978 bis 2012


Ende der 70er Jahre übernimmt Antonias Sohn Gottfried Zöchling das Unternehmen. Er etabliert den Handel 1984 in Gerasdorf bei Wien, am jetzigen Standort direkt an der Brünnerstraße. Hausbauer, Zimmerer, Dachdecker finden ihren Bedarf auf 150 m². Riesig für damalige Verhältnisse. 1991 dann eine wichtige Zäsur: Gottfried Zöchling tritt der 3er Handels- und Dienstleistungs AG bei. Darin wickeln ca. 300 österreichische und mittlerweile internationale Klein- und Familienbetriebe gemeinsam Einkauf und Werbung ab. Der Umsatz allein 2018: 580 Millionen Euro – ein Big-Player unter den Heimwerkermärkten in Österreich.


Gottfried Zöchling ist es auch, der das Sortiment neu ausrichtet, nämlich auf die Lieferung und Montage von Parkettböden, Stiegen, Türen und Holz für den Garten. Und er macht noch etwas: Ab 2002 errichtet er einen Holzfachmarkt mit Naturbodenstudio. Die Indoor-Ausstellungsfläche wird dabei auf über 1.200 m² erweitert, zusätzliche Lagerkapazitäten werden durch einen Hallenzubau geschaffen.

Tradition und Erfahrung seit Generationen
Bereit für die nächsten 100 Jahre

Modernisierung

Ing. Stefan Zöchling
Geschäftsführung seit 2013


Gottfried und Roswitha Zöchling treten 2012 den Ruhestand an. Ihr Sohn Ing. Stefan Zöchling modernisiert von nun an das Unternehmen. Bei seiner Übernahme wird der Betrieb von einem  Einzelunternehmen zu einer GmbH & Co. KG. 2018 und 2019 leitet Stefan Zöchling einen großen Umbau ein, in dessen Folge ein großzügiger und zeitgemäßer Wellness-Schauraum entsteht. Ein weiteres neues und sehr wichtiges Element ist der Online-Shop der 2020 umgesetzt wurde um den Kunden auch diese Möglichkeit anzubieten.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Serviceleistungen?
Wir beraten Sie gerne persönlich oder per E-Mail